Seit unserer Zeugnissausgabe am 30. Juni 1978 sind vergangen.


Einszweidrei, im Sauseschritt

läuft die Zeit; wir laufen mit.

Sagte schon Wilhelm Busch

Am 30. Juni 1978 erhielten wir unser Abschlusszeugnisse und waren endlich aus der Schule. Das Leben geht los, die Welt stand uns offen. Okay, die Welt war jetzt übertrieben. Endlich raus aus der Penne, wir sind groß und mittendrin. Später kam die Erkenntnis, so schlecht war das alles nicht, viel Ferien, wenig zu tun. Da war es zu spät.

Wer sind wir? Wir, das ist der Abschluss Jahrgang 1978 der 29. Polytechnischen Oberschule "Lothar Cohn" in Berlin Prenzlauer Berg.

Das ist fast 40 Jahre her. Das wollen wir feiern, wir sollten feiern, das werden wir feiern und uns alle wiedersehen.

Wann und Wo seht Ihr hier! Das letzte Klassentreffen ist schon wieder 10 Jahre her, damals im Bauerlümmel.

Hier findet ihr alle Aktivitäten und Informationen, schaut mal rein.

Je früher wir mit der Organisation starten desto mehr Leute erreichen wir (theoretisch). Jeder der mit uns im Jahre 1968 angefangen hat oder zwischenzeitlich mit uns die Schulbank drückte (okay, wir hatten keine Schulbank) oder auch mit uns den Abschluss schaffte, ist herzlich eingeladen. Wer jemanden kennt der auch dabei war, umso besser. Gebt uns Bescheid, sendet uns eine Nachricht. Meldet Euch.

↑ nach oben